Einträge von

Oktoberfest-Wochen im Flürchen

Es sind Oktoberfest-Wochen in der Waldgaststube! Vom 14. September bis zum 3. Oktober 2020 wehen die blau-weißen Fähnchen durchs Flürchen. Wir halten bayrische Schmankerl und Hachenburger Festbier für Sie bereit!

,

Für unsere kleinen Kitze und Böcklein

“Mama, mir ist langweilig!” Mit Kindern im Lokal kann es manchmal ganz schön anstrengend sein! Doch das ist im Flürchen zum Glück Vergangenheit: im Schatten der hohen Bäumen, hinter dem Biergarten liegt der Flürchen-Spielplatz. Rutschturm, Kletterwand, Schaukel und Wippe laden zum Toben ein, während die Eltern sich bei einem kühlen Bier im Biergarten entspannt zurücklehnen können.

Ihre Radtour führt zur Waldgaststube “Flürchen”

Neben allgemeinen Wandertrends nimmt die Beliebtheit des Radwanderns und Mountainbiken permanent zu.  Die Rad-Attraktivität des Westerwaldes besteht im hügeligen Anspruch des Hohen Westerwaldes auf der einen Seite sowie andererseits ebene Teilregionen, wie entlang der Westerwälder Seenplatte. Eines ist überall gleich im Westerwald. Das Fahrradparadies Westerwald garantiert klares Naturerlebnis unter gesunden klimatischen Bedingungen. Inzwischen wurde vom […]

Keramikmuseum Westerwald in Höhr-Grenzhausen

Das Keramikmuseum Westerwald ist eine von sieben Institutionen des Bildungs- und Forschungzentrums Keramik in Höhr-Grenzhausen, einem weltweit einzigartigen Dachverband aller keramischen Institute. Auf 5 Ebenen mit insgesamt 1500 m² Ausstellungsfläche präsentieren sich für den klassischen Museumsbesucher regionale wie internationale, historische wie moderne Kunststücke, so auch das weltweit bekannte graublaue Steinzeug. Für die Erkundung des Werkstoffs […]